Zurück
9739
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Pädiatrie

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

Ihre Persönlichkeit und natürlich auch Ihr Können sind gefragt:

Sie sind approbierter Arzt (m/w/d) und konnten im Bereich Pädiatrie oder in einem anderen Fachgebiet bereits nennenswerte klinische Erfahrung sammeln.

Und kombinieren dieses mit einer überzeugenden Persönlichkeit und Arbeitseinstellung?

Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Sie ein Teil der Helios Mariahilf Familie.

Unser Angebot

Wer wir sind:

Die Helios Mariahilf Klinik ist mit ihrer über 100 Jahre alten Geschichte in Hamburg-Harburg fest verwurzelt. Nach dem Leitspruch "Heilung und Gesundheit sind ein Teil unseres Lebens"arbeiten eine Vielzahl an Mitarbeitern in unserer Klinik für eine optimale Versorgung unserer Patienten. Dabei unterstützen uns modernste Medizintechnik und eine familienfreundliche Zusammenarbeit aller Kollegen.  

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 176 Planbetten bieten wir eine umfassende Notfallversorgung für Kinder und Erwachsene sowie ein breites Leistungsspektrum in den Abteilungen der Inneren Medizin und Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin - mit Perinatalzentrum Level 2, Gynäkologie und Geburtshilfe (ca. 1.800 Geburten p.a.), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie, Kinderchirurgie sowie Anästhesie und Intensivmedizin.

Um dieses dauerhaft sicherzustellen, suchen wir stetig neue, entschlossene und motivierte Kolleginnen und Kollegen.

Speziell für das engagierte Team der Pädiatrie suchen wir ab sofort einen

Arzt (w/m/d) in Weiterbildung.

Welche Herausforderungen Sie bei uns erwarten:

Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin umfasst eine große allgemeinpädiatrische Station mit 40 Betten sowie die neonatologische Intensivstation (Perinatalzentrum Level 2) mit dem intensivmedizinischen Bereich für Kinder bis 18 Jahre mit insgesamt 12 Betten.

Wir behandeln ca. 3.500 stationäre Fälle sowie 7.500 ambulante Notfallpatienten pro Jahr. Es besteht eine enge Verzahnung mit der Abteilung für Kinderchirurgie, die sich mit einer neuen Chefärztin ebenfalls in einer Phase des Aufbaus und der Weiterentwicklung befindet.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen:

Daher erleben Sie neben einer familiären Arbeitsatmosphäre zahlreiche Benefits, von denen hier nur einige Erwähnung finden:

  • Ein sicheres und übertarifliches Festgehalt, das dem Vergütungsniveau unserer Kliniken entspricht
  • 30 Tage Urlaub
  • Helios Plus Card:
    • private Zusatzversicherung für Helios Mitarbeiter
    • Helios Vorteilswelt: Sie erhalten Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern
  • Vergünstigte HVV-Proficard
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Gesundheitsmanagement (z.B. Grippeschutzimpfungen)
  • Kooperationen für vergünstigte Sportangebote (z.B. Fitness First)
  • Zuschuss Mittagessen in der eigenen Cafeteria
  • Mitarbeiterevents (z.B. Sommerfest)
  • Kostenlose Wasserspender
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Helios Zentral Bibliothek – Digitaler Zugriff auf über 40.000 Fachbücher, Publikationen, Fach-Journals, etc.
  • Personalentwicklungs- und Feedback-Gespräche
  • Klinik Jour-Fixe (Fachübergreifende Informationsveranstaltung für alle Mitarbeiter)
  • Betriebliches Vorschlagswesen (Umsetzbare Ideen der Mitarbeiter werden prämiert)
  • Finanzielle Unterstützung (Stipendium und/oder Studieren über die Helios Kliniken GmbH)
  • Persönliche und vertrauensvolle Betreuung durch unser Team

Kontaktmöglichkeit

Erste Fragen beantwortet Ihnen die Chefärztin für unsere Kinder- und Jugendmedizin, Frau Schmitt, gerne unter der 040 79006 430.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal.

Wir freuen uns auf Sie!