Zurück
22562
Arzt in Weiterbildung Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d) in Vollzeit

Die 32 Betten umfassende, kollegiale, interdisziplinäre und patientenorientierte orthopädisch-unfallchirurgische Abteilung der HELIOS Klinik Blankenhain GmbH verfügt über langjährige Erfahrungen bezüglich der operativen sowie konservativen Behandlung eines sehr breiten Spektrums muskuloskelettaler Erkrankungen und Verletzungen vom Kindes- bis zum Greisenalter. Die orthopädisch-unfallchirurgische Abteilung nimmt am ambulanten D-Arztverfahren teil und wurde als lokales Polytraumazentrum des Traumanetzes Thüringen zertifiziert. Hervorzuheben sind die Kompetenzen in den Bereichen Endoprothetik (Hüft-, Knie-, Schulterendoprothetik und Endoprothetik der kleinen Gelenke, Primär-, Wechsel- und Mega- bzw. Tumorendoprothetik), Frakturbehandlung einschließlich Kindertraumatologie, Wirbelsäulenchirurgie, Tumororthopädie, Umstellungs- und Korrekturoperationen, arthroskopische Chirurgie (Knie, Schulter, kleine Gelenke), Rheuma- und Kinderorthopädie sowie in der Behandlung von Infektionen. Besonders erwähnenswert sind die routinemäßige Durchführung minder- und minimalinvasiver hüftendoprothetischer Eingriffe (Primärimplantationen und Wechseloperationen) über verschiedene Zugänge sowie die Wirbelsäuleneingriffe unter Einsatz des Operationsmikroskops. 

Ihre Aufgaben

  • Als Arzt in Weiterbildung wirken Sie bei der klinischen und operativen Versorgung der Patienten mit, nehmen am Bereitschaftsdienst der orthopädischen und unfallchirurgischen Abteilung teil und unterstützen qualitätssichernde Maßnahmen und die Leistungserfassung.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • ggf. erste Erfahrungen in der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Sozialkompetenz im Umgang mit allen Berufsgruppen, Patienten und Zuweisern
  • Flexibilität und Teamgeist

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein vielfältiges und herausforderndes Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, auf allen wesentlichen Gebieten der Orthopädie und der Unfallchirurgie sowie in den Bereichen Rettungs- und Intensivmedizin fundierte Kenntnisse und praktische Fähigkeiten zu erwerben. Wir verfügen über eine Weiterbildungsbefugnis von mind. 30 Monaten Orthopädie und Unfallchirurgie und von 72 Monaten Allgemeinchirurgie (incl. Common Trunc). Des Weiteren besteht eine Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine Vergütung nach TV-Ärzte HELIOS, ein umfangreiches und finanziertes Fort- und Weiterbildungsangebot, die kostenfreie HELIOS-Zusatzversicherung HELIOSplus Card mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie eine sichere und langfristige Perspektive in einem großen Gesundheitskonzern an.

 

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Ärztliche Direktor, Herr Dr. Xaver Krah, unter der Telefonnummer(036459) 5-20 90.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.

HELIOS Klinik Blankenhain GmbH
Wirthstraße 5
99444 Blankenhain

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.