Zurück
20769
Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Das Klinikum der Goldstadt Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt das HELIOS Klinikum Pforzheim über 16 Kliniken, zwei medizinische Institute, eine eigene Apotheke und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet. Etwa 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen täglich dafür, dass unsere Patientinnen und Patienten medizinisch kompetent, sorgfältig sowie nach dem aktuellen Stand der Medizin rund um die Uhr versorgt und betreut werden. Jährlich werden 24.000 Patienten stationär und rund 67.000 ambulant versorgt.

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

Jährlich werden ca. 10.000 Allgemeinanästhesien und alle gängigen Regionalanästhesie-Verfahren für die Fachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Orthopädie- und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Kinderchirurgie, Gynäkologie, Urologie, Augenheilkunde, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie und Plastische Chirurgie durchgeführt.

Außerdem steht die interdisziplinäre Intensivstation (insgesamt 14 Betten) mit zwölf Beatmungs- und zwei Überwachungsplätzen unter anästhesiologischer Leitung in Form einer eigenen Sektion „Intensivmedizin“. Hier werden alle Verfahren der modernen Intensivtherapie inkl. Organersatzverfahren durchgeführt.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für das Fach Anästhesie und die Weiterbildungsbefugnis zur „speziellen Intensivmedizin“ über zwei Jahre. Ein Akutschmerzdienst ist im stationären Bereich eingerichtet. Die Abteilung besetzt den überwiegenden Anteil der Notarztdienste am Standort.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

  • abgeschlossene Facharztausbildung (m/w/d) für Anästhesiologie sowie Zusatzweiterbildung „spezielle Intensivmedizin“
  • Kenntnisse in einem Schwerpunkt oder das Führen einer Zusatzbezeichnung wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Freude an der kontinuierlichen Erweiterung Ihres Fachwissens und an der aktiven Mitgestaltung der Klinikabläufe
  • teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und Berufsgruppen
  • ausgeprägte Sozialkompetenz und insbesondere ein respektvoller und einfühlsamer Umgang mit den Erwartungen und Bedürfnissen des Patienten sowie seines Umfeldes

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabenspektrum in einem engagierten Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Während Ihrer täglichen Arbeit werden Sie durch zahlreiche Casemanager, Kodierfachkräfte und Stationssekretärinnen bei Ihrer Arbeit entlastet. Die HELIOS Wissenswelt ermöglicht Ihnen eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven. Damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen: Neben einer vergünstigten Mitgliedschaft in Fitness First Studios, erhalten Sie mit der HELIOSplusCard im Falle eines Krankenhausaufenthalts eine Chef- oder Wahlarztbehandlung auf der Wahlleistungsstation.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Clemens Bauer, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, unter der Telefonnummer: (07231) 969 43201.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriereportal im Internet unter Angabe der Stellennummer.