F/M Paloma Serrano, Pierre Fontana

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist am Standort Hannover folgende Position zu besetzen:

Sachverständiger*Sachverständige für den Baubereich

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie übernehmen die Begutachtung und Bewertung von Bauschäden und Baumängeln und sind für die Bauüberwachung sowie für Gebäudechecks bei Hallentragwerken zuständig.
  • Sie erstellen Schadensgutachten für Schäden an Gebäuden sowie Sanierungskonzepte und Kostenschätzungen.
  • Sie führen zudem vorsorgliche Beweissicherungen durch. 
  • Sie begleiten Bauvorhaben im Rahmen unseres baubegleitenden Qualitätscontrollings, führen Baufertigungs- und Mittelverwendungskontrollen durch und ermitteln den Verkehrswert.
  • Sie begleiten Bauherren*Bauherrinnen bei der Bauabnahme.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium der Richtung Bauingenieurwesen/Hochbau oder Architektur erfolgreich abgeschlossen und bringen einschlägige Berufspraxis in der Erstellung statischer Berechnungen bzw. in der Ausführungsplanung mit.
  • Sie verfügen über Erfahrung als Bauleiter*Bauleiterin und über fundiertes Fachwissen im Bereich Bauphysik und Baustoffkunde.
  • Sie wissen die maßgeblichen Normen und Regelwerke anzuwenden und verfügen über Kenntnisse in der Gutachtenerstellung (z. B. durch Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Schäden an Gebäuden). 
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, durch Kundenorientierung, Engagement sowie durch Zuverlässigkeit und souveränes Auftreten aus.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und bringen Außendienst- und Reisebereitschaft mit.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2021TNS14337
Bewerbungsschluss: keiner

TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG
Annika Engelhard, Tel. 0511 9986-2377
https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/